Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Jura

Das Département Jura wurde nach dem gleichnamigen Gebirge benannte. Es gehört zur Region Franche-Comté, liegt in Ostfrankreich und erstreckt sich entlang der französisch-schweizer Grenze. Das Landschaftsprofil Juras wird von einem der weitläufigsten Wälder Frankreichs, dem Fluss Doubs sowie von zwei Hochebenen bestimmt. Die erste erreicht durchschnittlich eine Höhe von 600 bis 700 Metern und ist vom Menschen weitgehend unberührt, so dass Natur inmitten von Wäldern, Weiden und Seen erlebt werden kann. Mit einer durchschnittlichen Höhe von 900 bis 1000 Metern übertrifft das zweite Plateau die Höhe des ersten und ist außerdem weitaus gebirgiger. Abgesehen vom Handwerk lebt Jura vor allem vom Tourismus. Die idealen natürlichen Bedingungen des Départements locken vor allem Segler und Angler an. Auch Skilangläufer und Pistenfahrer kommen hier im Winter auf ihre Kosten.

Region
Franche-Comté
Hauptstadt:
Lons-le-Saunier
Einwohner
250000
Fläche
4999
Städte:
Lons-le-Saunier
Website von Jura

Alles anzeigen: Frankreich Departements