Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Hauts-de-Seine

Das Département Hauts-de-Seine, benannt nach seiner Lage am Oberlauf des Flusses Seine,  liegt im Großraum Paris und gehört zur Region Île-de-France. Die Linie, die Hauts-de-Seine gemeinsam mit den Départements Seine-Saint-Denis und Val-de-Marne bildet, wird „la petite couronne“ genannt, da sie aussieht wie ein Kranz, der sich um die Hauptstadt legt. Als Firmensitz von mehr als 6000 Unternehmen ist das Gebiet wirtschaftlich sehr stark: Hier ist das BIP drei Mal so hoch wie im nationalen Durchschnitt. La Défense im Norden Hauts-Seines ist eines der größten Geschäftsviertel Europas und wegen seiner modernen Architektur (hier wurde unter anderem ein moderner Triumphbogen, die „Grande Arche“, errichtet) auch unter Touristen beliebt.

Region
Île-de-France
Hauptstadt:
Nanterre
Einwohner
1429000
Fläche
176
Städte:
Nanterre
Website von Hauts-de-Seine

Alles anzeigen: Frankreich Departements