Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Haute-Saône

Das Département Haute-Saône liegt in der Region Franch-Comté im Osten Frankreichs. Benannt wurde es nach seiner Lage am Oberlauf des Flusses Saône, der in den Vogesen im Norden des Gebietes entspringt und es anschließend bis in den Südwesten durchfließt. Zwar ist Haute-Saône sehr ländlich, doch sind neben der Landwirtschaft weitere Wirtschaftszweige von Bedeutung. Bereits seit dem 18. Jahrhundert ist das Gebiet prädestiniert für seine Eisen- und Textilindustrie und somit im gesamten Land eines der ersten Départements, das von der Industrialisierung berührt wurde. Immer noch nimmt der industrielle Sektor einen hohen Stellenwert ein. Da rund ein Drittel der Fläche Haute-Saônes Waldgebiet ist, lädt es vor allem zu Waldspaziergängen und –wanderungen ein. In vielen Städten können außerdem zahlreiche Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert besichtigt werden.

Region
Franche-Comté
Hauptstadt:
Annecy
Einwohner
230000
Fläche
5360
Städte:
Vesoul
Website von Haute-Saône

Alles anzeigen: Frankreich Departements