Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Doubs

Das Département Doubs wurde nach dem gleichnamigen Fluss benannt und liegt in der Region Franche-Comté im Osten Frankreichs, inmitten des Juragebirges. Die Landschaft Doubs ist von Bergen, Tälern und Schluchten durchzogen. Der höchste Punkt befindet sich mit 1463 Metern Höhe auf dem Gipfel des Mont d’Or, der den Berg Le Morond mit einer Höhe von 1419 Metern knappt überragt. Insgesamt sind 718 Hektar der Gesamtfläche Doubs mit Seen bedeckt, hierunter der Lac de Saint-Point, der Lac de Remoray und der Lac de Chaillexon. Auch wenn nur ein geringer Teil der Gesamteinnahmen des Départements durch den Tourismus erwirtschaftet wird, so lohnt sich eine Reise nach Doubs vor allem für Sportbegeisterte: Die Bedingungen sind ideal zum Mountainbiken, Skilanglaufen, Reiten, Kayakfahren und Fischen.

Region
Franche-Comté
Hauptstadt:
Besançon
Einwohner
499000
Fläche
5234
Städte:
Besançon
Website von Doubs

Alles anzeigen: Frankreich Departements