Alles anzeigen: Frankreich Städte

Saint-Nazaire

Die Hafenstadt Saint-Nazaire liegt an der Loiremündung im Département Loire-Atlantique der Region Pays de la Loire.

Saint-Nazaire liegt am Küstenabschnitt Côte d'Amour an der französischen Atlanik-Küste, wo auch die berühmten Seebäder Pornichet und La Baule liegen. Die Gegend ist reich an Naturdenkmälern. Nahe der Stadt zwischen dem Atlantik und dem Moor La Brière erstreckt sich die Salzgärten der Halbinsel Guérande. Das Moor La Brière steht seit 1970 unter Naturschutz und war die stimmungsvolle Kulisse vieler Filme.

Saint-Nazaire liegt mit 20 weiteren Gemeinden im regionalen Naturpark La Brière, der für seine von Kanälen durchzogene Weidelandschaften, schilfbestandene Torfmoore und Feuchtwiesen bekannt ist.

Über Saint-Nazaire verläuft außerdem die Route Bleue, an der elf bedeutende prähistorische Megalithmonumente liegen.

Der Hafen von Saint-Nazaire größte französische Atlantikhafen und der viertgrößte Hafen in ganz Frankreich. Die den Werften werden u. a. bis heute Kreuzfahrtschiffe gebaut, z.B. die Normandie im Jahr 1935, die France (welche später in Norway umgetauft wurde) 1962 und die Queen Mary 2 (2003)

Region
Pays de la Loire
Département
Loire-Atlantique
Website von  Saint-Nazaire

Alles anzeigen: Frankreich Städte