Alles anzeigen: Städte Übersee

Fort-de-France

Fort-de-France ist der Hauptort von Martinique. Mit ca. 100.000 Einwohnern ist sie eine der grössten Städte in der Karibik. Fort-de-France gewann an bedeutung als der Vulkan Mont Pelée Saint-Pierre, die damalige Hauptstadt von Martinique, im Jahr 1902 zerstörte.
Fort-de-France hat einen natürlichen, von drei Forts beschützen Hafen. In der reizvollen Altstadt stehen viele gut erhaltene historische Gebäude, unter anderem das Rathaus von Fort-de-France.

Region
Martinique
Département
Martinique
Website von  Fort-de-France

Alles anzeigen: Städte Übersee