Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Nord

Nord gehört neben dem Département Pas-de-Calas zur Region Nord-Pas-de-Calais. Es liegt, wie es sein Name vermuten lässt, im äußersten Norden Frankreichs an der Grenze zu Belgien. Lange Zeit war das Gebiet stark vom Bergbeau geprägt. Vor allem die Hauptstadt Lille und die Städte Roubaix und Tourcoing waren industrielle Zentren und mussten nach Schließung der Kohlebergwerke umstrukturiert werden. Heute floriert hier vor allem der Dienstleistungssektor. Gerade in Lille werden hochkarätige Maschinenbauer ausgebildet und ist so einem beliebten Standort der Automobilindustrie geworden. Dass die Zeiten des Bergbaus vorbei sind und das Stadtbild Lilles sich rapide gewandelt hat, ist spätestens seit 2004 ersichtlich, als die Stadt zur „Kulturhauptstadt Europas“ gekürt wurde. Längst ist Lille beliebtes Ausflugsziel in Nord geworden.

Region
Nord-Pas-de-Calais
Hauptstadt:
Lille
Einwohner
2555000
Fläche
5743
Städte:
Lille
Website von Nord

Alles anzeigen: Frankreich Departements