Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Marne

Das Département Marne liegt im Nordosten Frankreichs, gehört zur Region Champagne-Ardenne und wurde nach dem gleichnamigen Fluss benannt. Das Landschaftsprofil Marnes lässt sich in drei Regionen einteilen: Das Zentrum des Départements prägt eine kreidehaltige Flachlandschaft, die durch eine geringe Anzahl von Wasserläufen wenig fruchtbaren Boden zu bieten hat. Sowohl im Osten als auch im Westen befinden sich hingegen unebene Gebiete, die an einigen Stellen Erhebungen über 200m Höhe aufweisen. Auch wenn Reims die bevölkerungsstärkste Stadt des Départements ist, so befindet sich der Sitz der Präfektur Marnes in der Stadt Châlons-en-Champagne. Vor allem dadurch bekannt, dass hier die historische Schlacht zwischen Attila und den Römern stattfand, ist Châlons-en-Champagne heute vor allem wegen seiner zahlreichen Sakralbauten unterschiedlicher Epochen sehenswert.

Region
Champagne-Ardenne
Hauptstadt:
Châlons-en-Champagne
Einwohner
565000
Fläche
8162
Städte:
Châlons-en-Champagne, Reims
Website von Marne

Alles anzeigen: Frankreich Departements