Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Manche

Das Département Manche liegt im Norden Frankreichs und gehört zur Region Basse-Normandie. Die Präfektur von Manche ist Saint-Lô. Manche wurde nach der französischen Bezeichnung für den Ärmelkanal, der das gesamte Gebiet im Westen, Norden und Nordosten säumt, benannt. Durch seine Lage am Atlantik bietet das Gebiet optimale Bedingungen für den Sommertourismus. Wirtschaftlich setzt Manche vor allem auf den Primärsektor: Sowohl durch Rind-, Schaf- und Pferdezucht als auch durch den Anbau von Obst und Gemüse ist Marne in der Landwirtschaft zu einem der produktivsten Départements Frankreichs geworden. Auch kulturell hat Manche einiges zu bieten: Bei Musik- und Filmfestivals wie dem „Jazz sous les pommiers“ (Jazz unter Apfelbäumen), dem „Festival Papillons de nuit“ (Nachtfalterfestival)  oder dem „Cinemovida“ kommen Kulturbegeisterte auf ihre Kosten.

Region
Basse-Normandie
Hauptstadt:
Saint-Lô
Einwohner
481000
Fläche
5938
Städte:
Saint-Lô
Website von Manche

Alles anzeigen: Frankreich Departements