Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Lot-et-Garonne

Das Département Lot-et-Garonne wurde nach dem Fluß Garonne und seinem Nebenfluss Lot benannt. Es liegt im Süden Frankreichs und gehört zur Region Aquitanien. Das Profil des Gebiets ist maßgeblich von einer weitläufigen Hochgebirgslandschaft bestimmt. Wichtige Einnahmequelle Lot-et-Garonnes ist die Landwirtschaft. Vor allem durch optimale klimatische Bedingungen können bei der Produktion von Obst, Gemüse und Getreide hohe Erträge erzielt werden. Lot-et-Garonne lockt Besucher insbesondere mit landschaftlichen Vorzügen an: Auf einer Strecke von insgesamt 200 Kilometern können die Flüsse befahren werden und entlang des Kanals der Garonne erstreckt sich ein 87 Kilometer langer Fahrradweg. Außerdem befinden sich im Département einige erstklassige Golfanlagen.

Region
Aquitanien (Aquitaine)
Hauptstadt:
Agen
Einwohner
305000
Fläche
5361
Städte:
Agen
Website von Lot-et-Garonne

Alles anzeigen: Frankreich Departements