Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Eure

Das Département Eure wurde nach dem gleichnamigen Fluss benannt, der das Gebiet durchfließt, bevor er in die Seine mündet, und liegt in der Region Haute-Normandie in Nordfrankreich. Bedeutender Wirtschaftssektor Eures ist die Landwirtschaft, so dass über die Hälfte der Fläche des Départements hierfür genutzt wird. Angebaut werden vor allem unterschiedliche Getreidearten sowie Ölpflanzen. Eure verfügt über einige Sehenswürdigkeiten wie das Château Gaillard in der Nähe der Kommune Les Andelys. Da das Département von Industrialisierung und Verstädterung bisher weitgehend verschont blieb, verleihen vor allem große Waldgebiete sowie unberührte Täler Eure einen ganz besonderen Charme.

Region
Haute-Normandie
Hauptstadt:
Évreux
Einwohner
541000
Fläche
6040
Städte:
Évreux
Website von Eure

Alles anzeigen: Frankreich Departements