Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Cher

Das Département Cher befindet sich in der Region Centre in Zentralfrankreich. Das Landschaftsprofil Chers ist uneben: Im Süden ist die Landschaft durch das Vorgebirge der Auvergne durchzogen, den Norden prägen Hügel der Region Contrefois. Benannt wurde das Département nach dem gleichnamigen Fluss, einem Nebenfluss der Loire.
Alljährlich lockt das „Printemps de Bourges“ ,eines der bekanntesten französischen Festivals, Fans von Musik, Theater und Film nach Cher. Berühmt ist das Département auch für einzigartige Töpferwaren aus Sandstein, die Künstler vor allem im Dorf „La Borne“ produzieren. Hier befindet sich ein Museum, das zu Ehren des Künstlers Vassil Ivanoff eröffnet wurde und wo zeitgenössische Keramikwaren ausgestellt werden. Auch das traditionelle Töpferhandwerk kommt nicht zu kurz: Das „Musée de la poterie“ lässt den Besucher über ältere Ausstellungsobjekte staunen.

Region
Centre
Hauptstadt:
Bourges
Einwohner
314000
Fläche
7325
Städte:
Bourges
Website von Cher

Alles anzeigen: Frankreich Departements