Informationen zu den französischen Departements

Alles anzeigen: Frankreich Departements

Charente-Maritime

Das Département Charente-Maritime mit der Hauptstadt La Rochelle liegt in der Region Poitou-Charentes Westfrankreichs. Landschaftlich ist Charente-Maritime vor allem durch seine Lage an der Atlantikküste geprägt: Das Département umfasst mit der Île d'Oléron, der Île de Ré, der Île-d' Aix und der Île Madame vier Inseln und zahlreiche Strände. Außerdem sind einige Gebiete mit Sümpfen und Wäldern durchzogen.
In Charente-Maritime befinden sich einige historische Bauwerke, die zu beliebten Touristenzielen geworden sind. Hierzu zählen die Befestigungsanlagen von La Rochelle sowie zahlreiche galloromanische Relikte. Auch für das nördlich der Stadt Saintes gelegene historische Gebiet Saintogne, das dicht von Hugenotten besiedelt war, ist das Département bekannt.

Region
Poitou-Charentes
Hauptstadt:
La Rochelle
Einwohner
557000
Fläche
6864
Städte:
La Rochelle
Website von Charente-Maritime

Alles anzeigen: Frankreich Departements